Die neue Wiener Heurigen-Küche

  • Die neue Wiener Heurigen-Küche © echomedia buchverlag

Autoren: Cornelia & Richard Zahel
176 Seiten / geb. / durchgängig 4-färbig, ISBN: 978-3-902900-01-2

Wer einen traditionellen Heurigen sucht, der Speis und Trank in erstklassiger Qualität bietet, landet unweigerlich beim Zahel in Mauer.

Die Gasträume im 250 Jahre alten Bauernhaus vermitteln eine stimmungsvolle Atmosphäre und die Gastgeber Cornelia und Richard Zahel verstehen es meisterlich, die Freude, die sie am Genuss haben, an ihre Gäste weiterzugeben.

Jetzt lässt sich Cornelia Zahel erstmals auch in die Kochtöpfe blicken und verrät ihre beliebtesten Rezepte, in bester Wiener Heurigentradition, modern interpretiert. Und Richard Zahel gewährt Einblicke in den Familienbetrieb, den Heurigen und sein Weinbaugebiet.

Vorwort von Cornelia & Richard Zahel

„Warum macht ihr ein Kochbuch?“ Das sind wir in den letzten Wochen oft gefragt worden. Ja, warum? Die Idee, das kulinarische Repertoire unseres Heurigen in Buchform zu bringen, gab es schon lange. Letztendlich ausschlaggebend für die Umsetzung war aber erst der dringliche Wunsch unserer Gäste. Nach einem guten Essen und einem edlen Tröpferl in unserem Heurigen wollten sie nicht nur den guten Wein mit nach Hause nehmen, sondern auch daheim die köstlichen Rezepte nachkochen. Wir haben im Heurigen vor rund 15 Jahren damit begonnen, neben dem klassischen Buffet auch à la Carte zu kochen. Uns war wichtig, der guten Wiener Küche treu zu bleiben: mit traditionellen Rezepten, die modern interpretiert und kreativ verfeinert werden. Unsere Mütter haben uns ihre Familienrezepte und Küchengeheimnisse anvertraut und Cornelia hat daraus mit viel kreativem Gespür unsere Küchenlinie gestaltet. Jetzt wollen wir Sie in die Töpfe schauen lassen und Sie ermuntern, unsere Rezepte nachzukochen. Und gleichzeitig möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick in unseren Familienbetrieb, unseren Heurigen und unser Weinbaugebiet geben.

Preis: 24,90 Euro

Bestellen bei Morawa

Zurück zu Sachbücher & Bildbände