Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

Navigation

Unsere Geschäftsfelder

Der echomedia buchverlag ist der innovative Verlag für Buchproduktionen in Wien. Sein Markenzeichen: ein hochmotiviertes Team, das sich ständig weiterentwickelt und wirkliche Begeisterung für das, was wir produzieren, spüren lässt.

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Das sind Neuerscheinungen im Frühjahr 2018

 

"Menschenmaterial: unbefriedigend" lautet der Titel des Buches von Walter Farthofer, der sich mit dunklen Jahren unserer Geschichte auseinandergesetzt hat.

Voller Vorfreude warten wir auf die Fortsetzung des historischen Familiendramas von Bestsellerautor Andreas Pittler.  Nach "Wiener Kreuzzug" erscheint jetzt „Wiener Auferstehung". Wie schon im ersten Band bildet die Hernalser Bräu die Bühne, auf der sich das Leben und Streben, das Bangen und Hoffen und die Zuversicht und die Verzweiflung dreier Wiener Familien zwischen Zusammenbruch und Wiederufbau abspielt. Wichtiger als Worte sind nonverbale Botschaften, weiß Daniela Zeller und zeigt in ihrem neuen Buch "Freiraum" wir man authentisch auftreten, professionell präsentieren und erfolgreich kommunizieren kann. Die sehr erfolgreiche Reihe der Wiener Kunst- und Kulturführer von Autor Michael Schmid wird um einen weiteren Band ergänzt: „Otto Wagner – Der Kunst- und Kulturführer zum bedeutendsten Stadtplaner Wiens" erscheint zum 100. Todestag des großen Meisters.

Wir wünschen viel Freude mit unseren Büchern!

Buchvorschau Frühjahr 2018


Unser E-Book-Sortiment erweitert sich stetig und findet sich in einem eigenen Bereich in unserem Shop. Sämtliche E-Books sind als epub-Dateien u.a. bei Thalia.at, Amazon und vielen anderen Online-Shops erhältlich.

Wir laden Sie herzlich zu unseren Buchpräsentationen, Lesungen und anderen Buch-Events ein, bei denen Sie Gelegenheit haben die Autoren persönlich kennen zu lernen und sich Ihr persönliches Exemplar signieren zu lassen. Aktuelle Termine finden Sie auf unserer Website.

Leseproben finden Sie bei den einzelnen Büchern (unterhalb der Coverabbildunge) und auf www.handylesen.at.

 

  • Verlagsleiterin Ilse Helmreich