Kocek und die Seeräuber-Jenny

  • Kocek und die Seeräuber-Jenny © echomedia buchverlag

Autor: Georg Siegl
208 Seiten / brosch., ISBN: 978-3-902672-98-8

Sein erster Fall als selbstständiger Privatdetektiv führt Kocek auf die Spur dunkler Familiengeheimnisse, die in den politisch turbulenten Zeiten des Kalten Krieges und dem ehemals geteilten Europa wurzeln.

Ein verwirrter Vermögensberater läuft bewaffnet durch die Stadt und ist drauf und dran, zum Opfer polizeilicher Intervention zu werden. Oder ist er am Ende doch jener Attentäter, der es auf einen hohen Kommunalpolitiker abgesehen hatte? Wobei natürlich auch noch zu klären wäre, wer einem smarten Vertreter des New Public Management zu seinem letzten Badeerlebnis verholfen hat! Jedenfalls muss Kocek schneller sein – aber ob das die Polizei erlaubt?

Der neue Kocek ist eine rasante Odyssee durch die Camouflagen der handelnden Personen, denn viele sind nicht jene, die sie zu sein scheinen. Und wer vor allem ist die Seeräuber-Jenny? Und wo steckt sie? Vielleicht in mehr Personen, als diese selbst es wahrhaben wollen …

Informationen zum Autor

Preis: 10,90 Euro

Bestellen bei Morawa

Zurück zu Belletristik & Literatur