Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

Navigation

Unsere Geschäftsfelder

Volkszählung

 

Ein Angeschossener, ein Einbruch im Ministerium, eine Prostituierte, ein Begräbnis: Vor dem Hintergrund eines zerfallenden Europas, in einer Zeit, in der die Arbeitslosigkeit immer weiter steigt und die Korruption blüht, verliebt sich Peter, ein Journalist und Videoblogger, in Cindy, ein tschechisches Escort-Girl, das verzweifelt versucht, seinem Milieu zu entfliehen, und dabei verschwindet.
Bei Recherchen zum Einbruch erfährt der Journalist, dass politisch heikle Daten gestohlen wurden. Auf der Suche nach Cindy gerät er ins Visier zweifelhafter Verfolger. Als Peters Vater stirbt, fährt er in dessen Heimatort, eine Waldviertler Grenzregion. Dort kommt er hinter das Geheimnis des rätselhaften Einbruchs und findet seine Liebe.
 
Der vorliegende Polit- und Gesellschaftskrimi spiegelt typische sozial-politische Verhältnisse in Österreich wider – auf kritische Weise, und doch liebevoll betrachtet. Jelenko greift, verpackt in einen spannenden Kriminalroman, brennende Fragen der aktuellen und künftigen gesellschaftspolitischen Situation auf – mit dem Hintergrundwissen der journalistischen Insiderin.

 

« Zurück zur Übersicht

  • Volkszählung ©

Bestellen im Online-Buchhandel: