Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

Navigation

Unsere Geschäftsfelder

Tödlicher Chatroom

  

Kärnten, kurz vor der mit Hochspannung erwarteten Landtagswahl. Kaum haben sich der Oberstleutnant Hannes Senekowitsch und sein junger Inspektor vom Grauen der letzten Mordserie erholt, geht es schon wieder los in ihrer einstmals so idyllischen Stadt. Und wie es wieder los geht!

Ein scheinbar völlig durchgedrehter, brutaler Killer hat es auf junge Frauen abgesehen. In diversen, einschlägigen Chatrooms findet er leichte Beute. Doch damit nicht genug. Er zieht seinen Opfern die Kopfhaut ab und stellt sie ohne Haare im Europapark publikumswirksam zur Schau. Es ist der Teufel los. Die hysterischen Medien überschlagen sich förmlich in immer wilderen Headlines und machen so enormen Druck auf die Polizei. Sogar die wahlkämpfenden Politiker geraten in Panik und mischen sich massiv in die Ermittlungen. Ganz Klagenfurt befindet sich in einer Art kollektiven Ausnahmezustand. Der Kripo läuft die Zeit davon. Da tauchen plötzlich zwei abgetrennte „Skalps" wieder auf. Da, wo sie eigentlich gar nicht hingehören!

« Zurück zur Übersicht

  • Tödlicher Chatroom ©

Bestellen im Online-Buchhandel: