Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

Navigation

Unsere Geschäftsfelder

Achtung bissig!

Georg Biron präsentierte sein neuestes, im echomedia buchverlag erschienenes Buch „Hai Society“ in der Buchhandlung Thalia W3.

„Manchmal weiß ich nicht: Bin ich ein Mensch, oder ein Wiener“, mit diesen Worten von Helmut Qualtinger begrüßte Georg Biron sein erwartungsvolles Publikum bei Thalia in der Landstraßer Hauptstraße, wo sein neues Buch erstmals präsentiert wurde.

„Hai Society“, so der Titel, ist eine Reise um die ganze Welt, bei der der Autor stets in Margareten, Ottakring, Meidling oder Favoriten bleibt. Da wird mit verrückten Spaniern und Amerikanern über das Geheimnis des klassischen Martinis gestritten oder mit Keith Richards in der Stiegl-Ambulanz gebechert. „Hai Society ist nicht einfach ein Buch über Wien, sondern das sind eigentlich 23 Kurzfilme aus 23 Bezirken. Ich erzähle von Menschen aus aller Welt, die in Wien mit mir zusammentreffen“, erklärte der Autor und beantwortete gleich auch die Frage „Warum gerade Wien?“: „Nun, ich war ja schon in sehr vielen Teilen der Welt – mit Ausnahme der Antarktis und Scheibbs –, aber ich bin draufgekommen, dass ich mich nirgendwo so spüren kann wie in Wien. Wahrscheinlich, weil ich ein Wiener bin. Wien ist durch den Schmäh, durch die Sprache ein unheimlich inspirierender Ort zum Leben und Arbeiten.“

Diesem Resümee schlossen sich die begeisterten Zuhörer an, die auch in Kauf nahmen sich in einer langen Schlange anzustellen, um ihr Buch persönlich signieren zu lassen.

Beim Smalltalk nach der gelungenen Präsentation bei Wein und köstlichen Häppchen von der Hollerei unter anderen gesichtet: Schauspieler Hanno Pöschl, Modell-Agent Wolfgang Schwarz, die Autoren Susanne Wiegele und Andreas „Lobo“ Groll, Wien-live-Herausgeber Helmut Schneider, echomedia-buchverlags-Chefin Ilse Helmreich und Veranstalter Peter Pausweck.
 

Informationen zu Buch und Autor

 

« Zurück zur Übersicht

  • Hai Society Buchpräsentation © Mirjam Reither26.02.2014 / Thalia W3

In unserer Galerie: