Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

Navigation

Unsere Geschäftsfelder

Andreas P. Pittler

Andreas P. Pittler, geboren 1964 in Wien, studierte Geschichte und Politikwissenschaften an der Universität  (Mag. Und Dr. phil.). 1985 erschien sein erstes Buch, dem bislang 52 weitere folgten. Veröffentlichte er anfangs primär historische Sachbücher, so verschob sich sein Schwerpunkt seit dem Jahr 2000 in Richtung Roman. Besondere Bekanntheit erlangte er mit der Krimi-Serie rund um David Bronstein. Seine Werke wurden in bislang 6 Sprachen übersetzt. Er war mehrfach für Preise nominiert und erhielt 2006 das »Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich«. 2016 wurde ihm der Berufstitel »Professor« verliehen.Seit Im echomedia buchverlag erschienen u.a. der Kriminalroman "Der Fluch der Sirte", die siebenbändige "Bronstein-Saga" und aktuell der Roman „Wiener Kreuzweg", der erste Band des Wiener Triptychon.  Aktuelle News und Lesungstermine auf: www.andreaspittler.at

bisher im echomedia-verlag erschienen: