Mein Geld in Krisenzeiten

  • Mein Geld in Krisenzeiten © echomedia buchverlag

168 Seiten /geb., ISBN: 978-3-903113-02-2

Finanzmarktkrise, Staatspleiten und Bankenrettung – das sind Themen, die in letzter Zeit immer stärker in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses gerückt sind. Wie vertrauenswürdig ist nun der Finanzmarkt? Muss ich mir Sorgen um mein Erspartes machen? Wie lege ich in Krisenzeiten an? Wie kann ich mich absichern? Das sind Fragen, die uns alle beschäftigen. Einfache Antworten sind nicht leicht zu finden. Dr. Rudolf Trink, ein Experte der Oesterreichischen Nationalbank im Ruhestand, hat sich in diesem Buch jetzt den Fragen rund ums Geld gewidmet. Er behandelt Themen wie Eurokrise, Hyperinflation, Nottfallsliquidation, Devisenmärkte in Krisenzeiten, Bankenrettung und vieles mehr in einfachen Worten und mit bildhaften Vergleichen aus dem täglichen Leben. Für Interessierte ohne spezielle Fachkenntnisse. Dem Wissen über Geld fehlt oft das Fundament. Woher Ihr Geld kommt und wohin es fließt, ist häufig nur ein Thema für ­Spezialisten. – Dieses Buch stellt Ihr Wissen über Geld auf eine solide Basis.

Informationen zum Autor

Preis: 24,90 Euro

Bestellen bei Amazon

Zurück zu Sachbücher & Bildbände