Hoffmann in Wien

  • Hoffmann in Wien © echomedia buchverlag

Autor: Michael Schmid
Der Kunst- und Kulturführer zur Wiener Moderne
240 Seiten / brosch. / durchgehend 4-farbiger Fotoband, ISBN: 978-3-902900-61-6

Der Gestalter und Architekt Josef Hoffmann hat wie kaum ein anderer die sogenannte „Wiener Moderne“ und damit die ange-wandte Kunst des 20. Jahrhunderts in Österreich geprägt.

In Wien hat Hoffmann zahlreiche Spuren unterschiedlicher Art hinterlassen. Dieser Kunst- und Kulturführer über Josef Hoffmann in Wien ist ein zuverlässiger Begleiter zu seinen Bauwerken, zu den Museen, in denen Originalstücke Hoffmanns zu sehen sind, und zu den -Geschäften, die seit Jahrzehnten Accessoires und Möbel nach seinen Entwürfen fertigen lassen und anbieten.

Michael Schmid hat viel Wert auf die Geschichten hinter den Gebäuden, den Denkmälern und dem Kunsthandwerk gelegt und gibt einen umfassenden Einblick in eine wichtige Epoche der österreichischen Kulturgeschichte.

Inhalt
  • Vorweg
  • Anmerkungen zur Vita
  • Josef Hoffmann und seine Künstlervereinigungen
  • Die Secession
  • Die Wiener Werkstätte
  • Der Werkbund
  • Weitere Künstlervereinigungen
     
  • Exkurs: Kunstausstellung Stockholm 1917
  • Josef Hoffmanns Bauten in Wien
  • Die Privatvillen
  • Die Gewerbebauten
  • Die kommunalen Wohnbauten
     
  • Otto-Wagner-Denkmal
  • Die Grabmäler
  • Josef Hoffmann und der Traum vom Gesamtkunstwerk
  • Die Sammlungen
  • Hoffmann heute
     
  • Glossar, Quellen, Bildnachweis
  • Michael Schmid

Preis: 17,60 Euro

Bestellen bei Morawa

Zurück zu Sachbücher & Bildbände