Erfolgsfaktoren für Zentral- & Osteuropa

  • Erfolgsfaktoren für Zentral- & Osteuropa © echomedia buchverlag

Autoren: Gabriele Tomasitz-Möseneder, Reinhard Klackl
120 Seiten / geb., ISBN: 3-901761-39-X

Die Kernthemen des Buchs sind die Darstellung der Erfolgsfaktoren für die internationale Markterschließung sowie Berichte darüber, wie eine effiziente Umsetzung in dieser Region aussieht. Erfahrungsberichte, die vor allem dadurch von besonderem Interesse sind, da sie aus der Praxis heimischer Unternehmen stammen. Bewusst wurden Unternehmen ausgewählt, die nicht internationalen Konzernen angehören, sondern österreichische Marken erfolgreich in Zentral- und Osteuropa vermarkten.

Die Idee zu dem Buch entstammt einer Seminarkonzeption, die Gabriele Tomasitz-Möseneder für die Österreichische Marketing-Gesellschaft (ÖMG) entwickelte, die damit auch den Start zu einer Buchreihe legt. Befragt wurden führende österreichische CEE-Manager zu ihren Erfolgsrezepten; Praktiker schildern, wie sie das Business in den CEE-Staaten beurteilen und in ihrem Berufsalltag erleben.

Fragen wie „Wie sehen die häufigsten Aufgabenstellungen bei Start-ups im Osten aus?" oder „Was sind die wichtigsten Erfolgsfaktoren, um im Geschäft zu bleiben?" werden genauso beleuchtet wie Lösungsansätze österreichischer Firmen betreffend Niederlassungspolitik und Vertriebsaufbau, Markenführung, Organisation des Marketing und Personalmanagement.

Informationen zu den Autoren:
Mag. Gabriele Tomasitz-Möseneder
Mag. Reinhard Klackl

Preis: 9,90 Euro

Zurück zu Sachbücher & Bildbände